ÜBER MICH

Ich bin 1943 geboren, war nach dem Pädagogikstudium viele Jahre Lehrerin,
bin Mutter von zwei wunderbaren Söhnen und mit Freude Großmutter.

Die Suche nach dem Sinn meines Lebens und der Wunsch nach eigenem Heilsein führten mich zur Begegnung mit Graf Dürckheim, der Initiatischen Therapie und zur Ausbildung als Atem- und Leibtherapeutin.

Durch die Arbeit am Tonfeld® – ein Kasten mit weicher, formbarer Tonerde –
fand ich meinen eigenen Lebensgrund. Über weitere Ausbildungen verstand ich zunehmend, wie in unserem Körper alles mit allem verbunden ist und Körper-Seele-Geist
in einer Ganzheit verwoben sind. Diese Erfahrungen und dieses Wissen fließen in meine gesamte Arbeit ein.

Kreativität und Spiel fand ich wieder im Maskenbau bei Laura Sheleen in Frankreich.

Seit 2008 bin ich lizensierter Coach der Tipping-Methode der Heilenden Kraft
der Vergebung. Neben der therapeutischen Einzelarbeit, biete ich Seminare und
Satori-Atemtage in meiner Praxis in Tempelhof an.

25 Jahre arbeitete ich in eigener Praxis in Schwäbisch Hall.
Seit 2012 finden Sie mich am Tempelhof, der zu meiner neuen Heimat geworden ist.
Ich lade Sie herzlich ein in die Atempraxis am Tempelhof.

Irene Haberding

Gerne unterstütze ich Sie dabei Ihre Gesundheit zu fördern

Ich begleite Sie auf Ihrem Weg um

  • Orientierung zu finden in Übergangszeiten und Veränderungsprozessen
  • Konflikte und Krisen zu bewältigen z.B. durch Coaching nach der Tipping-Methode
  • die eigenen schöpferischen Quellen zu entdecken
  • In Seminaren haben Sie die Möglichkeit, Abstand vom Alltag zu gewinnen und zu sich zu finden.
Logo Atempraxis SHA

©2019 Irene Harberding

Technische Umsetzung durch SANWALD-IT  Sebastian Sanwald